Menü +

find ./ -type f -name '*source-string*'

Systemadministrationsaufgaben durch Einplanen von Jobs automatisieren

 

Gewichtung 4
Beschreibung Kandidaten sollten in der Lage sein, `cron` oder `anacron` zu verwenden, um Jobs in regelmäßigen Abständen auszuführen, und `at`, um Jobs zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuführen.

Hauptwissensgebiete:

  • Cron- und At-Jobs verwalten.
  • Benutzerzugang zu den Diensten `cron` und `at` konfigurieren.
  • `anacron` konfigurieren.

Hier ist eine auszugsweise Liste der verwendeten Dateien, Begriffe und Hilfsprogramme:

  • /etc/cron.{d,daily,hourly,monthly,weekly}/
  • /etc/at.deny
  • /etc/at.allow
  • /etc/crontab
  • /etc/cron.allow
  • /etc/cron.deny
  • /var/spool/cron/
  • crontab
  • at
  • atq
  • atrm
  • anacron
  • /etc/anacrontab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.